#Klosterkirche in der nähe des #Roten #Rathauses #Berlin #Mitte

Scroll down to content
In einer Grünanlage in der Nähe des Roten Rathauses befindet sich die Ruine der Klosterkirche. Erst Kloster, dann Berlins Eliteschule ist die Kirchenruine heute Mahnmal gegen den Krieg.

DSCF0672

Um 1270 führten die Franziskaner mit diesem Bau den Backstein als Baumaterial in Berlin ein.

DSCF0641

Auf dem ehemaligen Klostergelände entstand 1574 mit dem Gymnasium „Zum Grauen Kloster“ Berlins Eliteschule, in der unter anderem Fontane und Bismarck lernten.

DSCF0781

Von innen war die Kirche gewiss eine der schönsten Kirchen der Stadt, bis sie im Krieg schwer beschädigt wurde.

DSCF0821

R A D I A T O R – BORGMAN | LENK

 

Ihre Ruine ist ein Mahnmal gegen den Krieg. In den Mauern werden des öfteren Kunstausstellungen, meist Skulpturen, gezeigt.

Text aus

https://www.berlin.de/sehenswuerdigkeiten/3560028-3558930-klosterkirche.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: