Schönheit des Menschen in der Natur, Margret Middell, 1973/1974 #Potsdam #Freundschaftsinsel #Lange #Brücke

jowebat.wordpress.com wird jetzt jo-info.blog

Am Anfang der Liegewiese befindet sich die 1973/1974 von Margret Middell (*1940) geschaffene Bronzeplastik Schönheit des Menschen in der Natur. Die Darstellung ist durch eine für die Künstlerin typisch starke Ausdruckskraft der Formen und Oberflächen geprägt.

DSCF7956

Auf einer rechteckigen Betonplatte befinden sich drei etwa lebensgroße Aktfiguren – eine Sitzende und zwei Liegende.

Zwischen ihnen scheint eine ungezwungene Atmosphäre zu herrschen, die zudem von lebendigen Beziehungen zwischen den Figuren geprägt ist.

DSCF7974In der einen Ecke sitzt eine Frau mit angewinkelten und leicht übereinander geschlagenen Beinen. Mit der einen Hand hält sie das übergelegte Bein fest, während sie sich mit der anderen Hand an der Kante der Betonplatte abstützt. Ihr Gesicht zeigt in Richtung der beiden gegenüberliegenden männlichen Figuren, ihre Augen sind dabei geschlossen.

DSCF8010

Eine der männlichen Figuren räkelt sich auf dem Rücken liegend. Arme und Beine scheinen sich der Länge nach strecken zu wollen, werden aber vom Rahmen begrenzt, den die…

Ursprünglichen Post anzeigen 205 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s