#Goldener #Reiter #Reiterstandbild #Neustädter #Markt #Dresden

Auf dem Neustädter Markt steht das wohl bekannteste Denkmal Dresdens und ein Wahrzeichen der Stadt, den Goldenen Reiter. Es zeigt August den Starken, der sowohl sächsischer Kurfürst als auch polnischer König war. Ludwig Wiedemann, ein Kanonenschmied aus Augsburg fertigte den Goldenen Reiter. Enthüllt wurde der Goldene Reiter am 26. November 1736.