Mahatma Gandhi Zitate

; *Mahatma-Gandhi 2 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi) war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.



Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

 

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

 

Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Alle unsere Streitereien entstehen daraus, daß einer dem anderen seine Meinung aufzwingen will.

Mahatma-Gandhi 2

Mahatma Gandhi Zitate

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Freude liegt im Kampf, im Wagnis, in der Leidensbereitschaft, nicht im Siegen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

Die Geschichte lehrt die Menschen,

 


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Reich wird man erst durch Dinge, die man nicht begehrt.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Im wilden Tier liegt der Geist in tiefem Schlaf, es kennt kein anderes Gesetz, als das der rohen Kraft. Die Menschenwürde fordert Gehorsam gegenüber einem höheren Gesetz – dem der Geisteskraft.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Zahlenmäßige Stärke ist der höchste Trumpf der Ängstlichen. Die Tapferen im Geiste rühmen sich, allein zu kämpfen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Die fünf Säulen des Mahatma Gandhi: Respekt, Verständnis, Akzeptanz, Wertschätzung und Mitgefühl

Die fünf Säulen des Mahatma Gandhi

 


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Aus bitterster Erfahrung zog ich diese eine und höchste Lehre: Man muß den Zorn in sich aufstauen, und so wie gestaute Wärme in Energie umgesetzt werden kann, so kann unser gestauter Zorn in eine Kraft umgesetzt werden, die die Welt zu bewegen vermag.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Willst du einen Gegner überzeugen, mußt du ihm die besten und edelsten Züge seines Charakters vor Augen führen. Umwirb ihn auf diese Weise, wo du kannst. Halte ihm nicht seine Fehler vor.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Du und ich: Wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Reichtum ohne Arbeit.
Genuss ohne Gewissen.
Wissen ohne Charakter.
Geschäft ohne Moral.
Wissenschaft ohne Menschlichkeit.
Religion ohne Opfer.
Politik ohne Prinzipien.

Reichtum ohne Arbeit.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Wenn du denkst, die ganze Welt sei schlecht,
dann vergiss nicht,
dass Leute wie du darin leben.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Die Reichen halten sich überflüssige Vorräte an Dingen, die sie nicht brauchen, während Millionen am Rande des Verhungerns leben. Würde jeder seinen Besitz auf das einschränken, was er braucht, so müsste niemand in Not leben, und alle wären zufrieden. So aber sind die Reichen nicht minder unzufrieden als die Armen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Christus hat vergebens gelebt und ist vergebens gestorben,
wenn er uns nicht gelehrt hätte,
unser ganzes Leben nach dem ewigen Gesetz der Liebe einzurichten.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Unter Demokratie verstehe ich, daß sie dem Schwächsten die gleichen Chancen einräumt wie dem Stärksten.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Unter den vielen Lügenmächten, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Die Wahrheit ist nicht daß ausschließliche Eigentum einer einzelnen heiligen Schrift. Die Forderung der Zeit ist nicht eine einzige Religion, sondern die gegenseitige Achtung und Duldsamkeit der Anhänger aller Religionen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Wer mit Gott Freund sein will, muß allein bleiben oder die ganze Welt zu seinem Freund machen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Setze Deine Ziele groß genug und die Umstände werden sich nach Deinen Zielen richten.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten.
Sie entspringt einem unbeugsamen Willen


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Man soll weder annehmen noch besitzen, was man nicht wirklich zum Leben braucht.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Wo Liebe wächst, gedeiht Leben – wo Hass aufkommt droht Untergang.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Das Geheimnis eines glücklichen Lebens liegt in der Entsagung.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Fast alles, was Du tust, ist letzten Endes unwichtig…Aber es ist wichtig, dass Du es tust


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Zuerst ignorieren sie dich,
dann machen sie dich lächerlich,
dann bekämpfen sie dich
und dann verlieren sie gegen dich


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Wer Unrecht, das ihm zugefügt wird, schweigend hinnimmt,
macht sich mitschuldig.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Der Ozean kennt keine völlige Ruhe –
das gilt auch für den Ozean des Lebens.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Ich glaube an die Gewaltlosigkeit als einziges Heilmittel.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Die Nichtzusammenarbeit mit dem Schlechten gehört ebenso zu unseren Pflichten wie die Zusammenarbeit mit dem Guten.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Jeder muß seinen Frieden in sich selber finden, und soll der Friede echt sein, darf er nicht von äußeren Umständen beeinflußt werden.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Das Ziel weicht ständig vor uns zurück. Genugtuung liegt im Einsatz, nicht im Erreichen. Ganzer Einsatz ist ganzer Erfolg.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Bildung muß eines der vielen Mittel zur geistigen Entwicklung sein, aber wir hatten in der Vergangenheit wahre Geistesriesen, die keinerlei Bildung besaßen.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Gelehrsamkeit hilft uns durch viele Lebensstadien, doch in Stunden der Gefahr und der Versuchung läßt sie uns im Stich.


Mahatma-Gandhi 2
Mahatma Gandhi Zitate

Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren, und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.



 

Advertisements